Ornitholithen


Ornitholithen

Ornitholīthen (grch.), fossile Reste ausgestorbener Vögel.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ornitholithen — (Ornitholithae), Versteinerungen von Vögeln. Früher hielt man eine Menge anderer Versteinerungen für O., so die Flugeidechse von Solenhofen (Pterodactylus) für ein fossiles[379] Vogelskeleti, Köpfe fossiler Rhinocerosarten für die Köpfe des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ornitholithen — (griech.), fossile Reste ausgestorbener Vögel, s. Vögel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ornithoglossae — Ornithoglossae, 1) s. Ornitholithen; 2) O. Salisb., Pflanzengattung aus der Familie der Sensenlilien, Melantheae Rchnb., Art: O. glaucum, O. Lichtensteinii, am Cap …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Versteinerungen — (früher Lapides figurati), alle in mineralische Substanzen verwandelten organischen Körper aus dem Thier u. Pflanzenreiche od. deren Abdrücke im Gestein, demnach verschieden von den Incrustaten u. Naturspielen (s. b.). Die V. von vorweltlichen… …   Pierer's Universal-Lexikon